Abschluss des Herbst-Junghundekurses 2019

By 13. November 2019 Aktuell 2019, Allgemein

Vergangenen Sonntag ging unser diesjähriger Herbst-Junghundekurs zu Ende.
An fünf Sonntag-Vormittage übten Caruso, Gustl, Donat und Leni mit ihren Führern und Führerinnen fleißig u. a. die Leinenführigkeit, das Ablegen und Heranrufen. Es wurden alle Grundkommandos von Ausbilderin Katharina Seidel übermittelt und vertieft. Auf einer freien Wiese wurde sogar mit Hilfe einer Schleppleine und einem Wurfbeutel, voll mit ganz besonders guten Leckerlis, das Apportieren geübt. Nicht zu vergessen, der Tunnel, den alle Dackel besonders liebten.
Alle Gespanne waren stets mit großem Eifer und Freude dabei, was sich dann auch an dem Fortschritt, den die Hunde in dieser Zeit machten, zeigte.
Besonders Spaß und Freude machten diese 5 Übungsstunden, da jedesmal schönes Herbstwetter herrschte und die Sonne schien. Denn „wenn Dackel glücklich sind, kann nur die Sonne scheinen“!

 

Fotos: Stephan Dempf, Text: Katharina Seidel