Halbzeit beim Junghundekurs

By 18. April 2019 Aktuell 2019, Allgemein

Fünf Dackel mit ihren Führern übten bereits die zwei  April-Sonntage, nach Ostern geht es dann mit den nächsten zwei  Sonntags-Terminen weiter.  Geleitet wird der Kurs von der Sektions-Obfrau für Begleithundewesen Julia Kollmannsberrger.  Ein Dank an Tierärztin Katja Herschke, die ihren  dog-fun-park bei Grabenstätt  wieder zur Verfügung stellt.   Für die Sektion ist es ein Glücksfall diesen Park benutzen zu können, denn zum einen liegt er mitten im herrlichen Chiemgau und zum anderen ist der Platz bestens geeignet zur Durchführung unserer Hundelehrgänge.

Fotos: Katharina Seidel   Text: Justine Betzl