Sonntagstreffen der Welpen/Junghunde und ältere Dackel

By 26. November 2017 Januar 8th, 2018 Allgemein, Archiv 2017

Die Sektion Chiemgau lud erstmalig ihre Welpen/Junghunde und die bereits älteren Dackel zu einem Sonntag-Vormittag-Treffen zum Hunde-Fun-Park von Tierärztin Katja Herschke nach Grabenstätt ein. Überraschend gut war die Teilnehmerzahl, acht junge und fünf ältere Dackel nahmen mit ihren Herrchen/Frauchen daran teil. Das Wetter war etwas kühl, jedoch von oben trocken.

Zuerst ging man vom Parkplatz aus gemeinsam am Rotgraben entlang kurz spazieren, damit sich die Hunde lösen konnten. Wieder zurück wurde eingeteilt. Die Großen auf den großen Platz, die Kleinen auf den kleineren Platz. Die Großen, die sich größtenteils von den BHP-Lehrgängen kannten, wiederholten und testeten ihr Erlerntes.

Bei den Jungspunden war erst einmal sich kennen lernen angesagt. Sie genossen es ausgiebig kreuz und quer zu rennen. Es machte ihnen sichtlich großen Spaß. Bevor es an das Sitzen bzw. Ablegen auf dem Rucksack/Decke ging, gab Julia Kollmannsberger noch einige Ratschläge dazu. Die Stunde ging rasend schnell vorbei. In 14 Tagen, 10. Dez. gibt es das nächste Sonntag-Vormittag-Treffen.

Text&Bilder Justine Betzl