G`miatliche Adventfeier im Bauernhaus-Museumstüberl

By 4. Dezember 2017 Januar 8th, 2018 Allgemein, Archiv 2017

Unsere Adventfeier wurde dieses Jahr in den nördlichen Teil der Sektion Chiemgau gelegt, damit die Mitglieder aus dieser Region auch einmal in den Genuss des „Heimvorteils“ kamen.

1. Vorsitzender Kaspar Stiedl, hieß knapp 40 Dackler/innen zur letzten Vereinsveranstaltung aufs herzlichste willkommen. Er bedankte sich bei all denen, die im letzten Jahr Zeit und Kraft aufwendeten und sich, sei es bei den Organisationen oder den Veranstaltungen, fleißig engagierten. Unsere Themen des vergangenen Jahres waren geprägt von einer guten Mischung aus Altbewährtem und Neuem. Vorstand Stiedl bat die Mitglieder auch 2018 nicht nachzulassen und weiterhin zu einem regen und lebendigem Klubgeschehen beizutragen. „Unsere schneidigen Vierbeiner, von denen auch viele anwesend sind, haben es verdient“!

Den Abend umrahmte die Ofabank-Musi, die mit ihrer stimmungsvollen Musik, bei der man sich auch noch gut unterhalten konnte, für eine angenehme Atmosphäre sorgte. Zwischendurch lasen Korbinian Krammer und Hilde Stephl g`spasige G`schichtln passend zur Weihnachtszeit vor, die die Mitglieder zum Schmunzeln brachten. Ein kleines Weihnachtsgeschenk der Sektion -einen Tannenzweig mit kleinem Holzstern/herz und das Jahresprogramm 2018 -überreichten Lilian Krammer und Katharina Seidel.

In gemütlicher Runde wurde noch viel erzählt und man tauschte Erinnerungen an die Veranstaltungen des abgelaufenen Jahres aus.

Vergelt`s Gott allen, die dazu beitrugen, dass es ein behaglicher Abend wurde. Besonders danken wir der Museumsstüberl-Wirtin Annette, die mit ihren Mitarbeitern uns bestens versorgte und sich über den Besuch so vieler Dackel freute.

Fotos & Text Justine Betzl

Leave a Reply