Fünf Rüden und eine Hündin

. . . kamen zum Agility-Training nach Grabenstätt. Bei idealem Wetter fand unter der Leitung von Tierärztin Katja Herschke auf ihrem dog-fun-platz das Training statt. Kamen den Hunden anfangs einige der Geräte noch suspekt vor, klappte es nach mehreren Versuchen und den dazu gehörigen Belohnungen immer besser. Jeder, Frauchen/Herrchen, Dackel sowie Ausbilderin Katja hatten großen Spaß am gemeinsamen Arbeiten und genossen die Übungseinheit, die eigentlich viel zu schnell vorbei war.

Text: Justine Betzl   Fotos: Teilnehmer