Skip to main content

Gründungsmitglied Gerhard Hiemer wurde 90 Jahre alt

Gerne fuhr ich nach Traunstein, um unser Mitglied Gerhard Hiemer zu seinem 90. Geburtstag persönlich zu gratulieren. Herzlich wurde ich von Frau Hiemer und Gerhard empfangen und sehr gerne gratulierte ich Gerhard zu seinem Jubeltag und trug eine kleine „Laudatio“ vor:
„Gerhard als Gründungsmitglied hast Du maßgeblich zur Entwicklung und Erfolg unserer Sektion beigetragen. Dein unermüdliches Engagement und Dein unvergleichlicher Einsatz im Ehrenamt sind bewundernswert.
Als Zuchtwart hast Du dich mit Leidenschaft und Fachkenntnis um die Dackel und Zucht gekümmert und dabei herausragende Arbeit geleistet. Du hast die Sektion geprägt und für viele Generationen als Vorbild gedient. Dafür möchte ich Dir von Herzen danken!
Deine Hingabe und Dein Einsatz waren unersetzlich und haben die Sektion zu dem gemacht, was sie heute ist. Ohne dich wären wir nicht da, wo wir heute stehen. Wir sind Dir für Deine unermüdliche Arbeit und Dein Herzblut sehr dankbar.
 Unvergesslich sind deine stimmungsvollen Beiträge an den Weihnachtsfeiern!“

Besonders freute mich, dass der Jubilar trotz seines hohen Alters noch an allem, was die Sektion Chiemgau und den BDK betraf sehr interessiert war. Als Gründungsmitglied konnte er auch mir so einiges aus den Anfangszeiten berichten. Warum und wie es zur Gründung der Sektion vor 50 Jahren kam.
Zum Abschluss nahm ich Gerhard Hiemer noch das Versprechen ab, wenn es deine Gesundheit zulässt, würden wir uns über Dein Kommen zur Jubiläumsfeier sehr freuen!
Justine Betzl, 1. Vorsitzende